Retrofit

 


Unter Retrofit wird die Modernisierung „alter“ Härteprüfgeräte verstanden. Wie das geht? Durch die Entfernung der gesamten Optik und Einsatz einer Elektronikbox (mit RS232 Ausgang), die mit einerPrüfspitzezur Messung versehen ist, mit dem alle bereits mitbestehenden Messgerät verfügbaren Prüfungen durchgeführt werden können. In der Regel sind diese Prüfungen: HRA, HRB, HRC und HB30. In das Retrofit eingeschlossen ist auch die Wartung des Härteprüfers, um diesem eine lange Lebensdauer zu gewährleisten.

 

 Vorteile des Retrofits

 

 

Äußerst intuitive Elektronik (keine Schulung erforderlich)

 

Höhere technische Leistungen

 

Auflösung 0,1 HRC (hervorragende Sichtbarkeit der Messwerte auf der Elektroniktafel)

 

Bestimmung der Prüfzeiten

 

RS 232 C Ausgang zum Anschluss an PC und Drucker (Datenexport, Erstellung von Berichten, Statistiken usw.)

 

ACCREDIA-Zertifizierung für 1 Jahr


 

Wünschen Sie einen Kostenvoranschlag für das Retrofit Ihres Härteprüfers?  Kontaktieren Sie uns hier